Diese russischen Aktien fliegen aus dem Welt-ETF Vanguard FTSE All-World

Die aktuelle Situation in der Ukraine ist schwer zu ertragen. Als Reaktion auf die Ereignisse haben die großen Indexanbieter angekündigt, russische Aktien aus den Indizes zu streichen. Wir schauen uns an, was das für den Welt-ETF Vanguard FTSE All-World bedeutet.

Am 24. Februar 2022 hat sich die Welt verändert. Der Einmarsch der russischen Streitkräfte in die Ukraine bedeutet eine Zeitenwende. Russische Aktien lassen sich seit Ende Februar nicht mehr handeln. Die großen Indexanbieter wie MSCI und FTSE schmeißen russische Aktien aus ihren Indizes.

Der Anteil russischer Aktien im Vanguard FTSE All-World

Anders als beim beliebten Index MSCI World, der nur Aktien aus den Industrieländern enthält, beinhaltet der FTSE All-World auch Aktien aus Schwellenländern und damit auch russische Aktien. Der Anteil ist mit 0,34% recht übersichtlich. Gazprom ist mit ca. 8,6 Mio USD der größte russische Wert im Index.

Als zweitgrößte Position folgt die Sberbank mit ca. 6,7 Mio USD, deren europäischer Ableger bereits pleite ist.

Insgesamt beträgt der Anteil der russischen Aktien rund 44 Mio USD auf alle derzeit im Index befindlichen Titel.

Der Indexanbieter FTSE hat angekündigt die Titel am 7. März aus den Indizes zu streichen. Die folgenden Titel werden betroffen sein:

TickerWertpapiere% der AssetsSektorMarktwertAnteile
GAZPGazprom PJSC0,0647%Integrated Oil and Gas $8.665.468,75            2.026.152
SBERSberbank of Russia PJSC0,0503%Banks $6.738.698,45            1.972.375
LKOHLukoil Pjsc0,0490%Integrated Oil and Gas $6.567.364,70                 74.446
NVTKNovatek PJSC0,0330%Integrated Oil and Gas $4.423.439,62               209.118
GMKNMMC Norilsk Nickel PJSC0,0202%Nonferrous Metals $2.707.962,67                   9.661
ROSNRosneft Oil Co. PJSC0,0161%Integrated Oil and Gas $2.157.491,43               291.573
TATNTatneft PJSC0,0149%Integrated Oil and Gas $1.988.887,53               311.060
MOEXMoscow Exchange MICEX-RTS PJSC0,0082%Investment Services $1.094.150,22               585.110
MGNTMagnit PJSC0,0065%Food Retailers and Wholesalers $   872.094,29                 13.460
ALRSAlrosa PJSC0,0054%Diamonds and Gemstones $   721.908,23               495.420
CHMFSeverstal PAO0,0050%Iron and Steel $   668.356,28                 34.472
SNGSPSurgutneftegas OAO Preference Shares0,0048%Integrated Oil and Gas $   647.537,86            1.343.448
PLZLPolyus PJSC0,0048%Gold Mining $   644.997,08                   4.129
MTSSMobile TeleSystems PJSC0,0048%Telecommunications Services $   636.851,32               172.209
SNGSSurgutneftegas PJSC0,0046%Integrated Oil and Gas $   616.565,55            1.318.044
NLMKNovolipetsk Steel PJSC0,0041%Iron and Steel $   550.791,48               200.399
TRNFPAK Transneft OAO Preference Shares0,0039%Pipelines $   526.431,36                      275
RUALUnited Co. RUSAL International PJSC0,0037%Aluminum $   496.538,14               532.900
VTBRVTB Bank PJSC0,0036%Banks $   477.701,27        854.887.610
PHORPhosAgro PJSC0,0032%Fertilizers $   432.581,20                   6.155
TATNPTatneft PAO Preference Shares0,0031%Integrated Oil and Gas $   421.054,41                 72.680
MAGNMagnitogorsk Iron & Steel Works PJSC0,0030%Iron and Steel $   397.689,35               505.635
CBOMCredit Bank of Moscow PJSC0,0029%Banks $   387.164,99            4.164.700
IRAOInter RAO UES PJSC0,0022%Conventional Electricity $   293.500,53            5.883.500
RTKMRostelecom PJSC0,0013%Telecommunications Services $   168.815,35               176.017
HYDRRusHydro PJSC0,0011%Alternative Electricity $   152.357,94          16.113.621
FEESFederal Grid Co. Unified Energy System PJSC0,0010%Conventional Electricity $   129.354,65          70.147.895
PLZLPolyus PJSC GDR0,0010%Gold Mining $   128.778,00                   1.651
AFLTAeroflot PJSC0,0009%Airlines $   125.055,17               169.434
AFKSSistema PJSFC0,0009%Diversified Financial Services $   120.312,78               467.000
RASPRaspadskaya OJSC0,0004%Coal $     54.310,03                 10.110
FLOTSovcomflot PJSC0,0004%Marine Transportation $     47.598,57                 51.010
RSTIRosseti Pjsc0,0003%Conventional Electricity $     41.259,13            3.060.144
MSNGMosenergo PJSC0,0002%Conventional Electricity $     27.826,27            1.020.000
MVIDM.Video PJSC0,0002%Specialty Retailers $     27.707,74                   5.737
UPROUnipro PJSC0,0002%Conventional Electricity $     26.545,79               852.035
BANEPBashneft PAO Preference Shares0,0001%Integrated Oil and Gas $     14.671,31                   1.113
SSASistema PJSFC GDR0,0001%Diversified Financial Services $     10.903,53                   2.109
Quelle: https://www.de.vanguard/professionell/anlageprodukte/etf/aktien/9679/ftse-all-world-ucits-etf-usd-accumulating
(Stand der Datenbasis 31. Januar 2022)

Welche Auswirkung hat die Streichung aus dem Index

Der Marktwert des Vanguard FTSE All-World lag Ende Januar bei ca. 13 Mrd USD. Da fällt der Marktwert der russischen Aktien, die in der Zwischenzeit weiter gesunken sind, nicht groß ins Gewicht. Die Auswirkung auf den Vanguard FTSE All-World sind daher kaum wahrnehmbar und werden von den normalen Marktschwankungen nicht zu unterscheiden sein.

Für Anleger, die explizit in den russischen Markt investiert haben, etwa über den MSCI Russia, sieht die Sache natürlich etwas anders aus.

Vergleich MSCI Russia und FTSE All-World (Quelle: Fondsweb)

Die Ereignisse in der Ukraine haben auch den Markt in Unruhe versetzt. Bisher waren geopolitische Verkaufswellen meist von kurzer Dauer wie auch das folgende Chart von Vanguard zeigt.

Quelle: Vanguard (https://www.de.vanguard/professionell/insights-wissen/analysen-kommentare/marktanalysen/wie-man-schwierigen-maerkten-standhaelt?cmpgn=ET0322DEPAUKR0002&guid=&nuid=6cec85e7-3458-ec11-8f8f-000d3a54cf6c)

Als passive Anleger denke ich langfristig und bleibe auch in dieser Situation meiner Strategie treu und halte meine Positionen.

Fazit

Das Ausschließen der russischen Aktien aus dem Welt-ETF ist kaum wahrnehmbar. Die Auswirkung der aktuellen Situation auf die Welt umso mehr. Es ist schwer zu ertragen. Bei meiner Geldanlage bleibe ich passiv, bei der Solidarität mit den Ukrainern allerdings aktiv.

Mein Name ist Andree de Boer. Ich investiere seit Jahren passiv und prognosefrei mit der 1-ETF-Strategie erfolgreich in die Weltwirtschaft. Ich habe Erfahrung mit Immobilien, Immobilienfinanzierung und hole selbst aus der Riester-Rente eine überdurchschnittliche Rendite heraus.


Ich verstehe unser Steuersystem und habe Erfahrungen mit der Optimierung von Abfindungen. Ich habe umfangreiches Wissen im Bereich staatliche Förderung. Ich zeige dir wie du mit der Rürup-Rente eine Vorsorge nach schwedischem Vorbild anlegen kannst.

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder und habe mich daher ausgiebig mit Anlagemöglichkeiten für Kinder und dem Thema Taschengeld auseinandergesetzt.

Ich kenne die Vor- und Nachteile unseres Rentensystems. Ich entziffere deine Renteninformation und durchleuchte deinen Altersvorsorgevertrag. Ich habe ausgerechnet warum sich bei der Geldanlage ab 50 eine freiwillige Einzahlung in die gesetzliche Rentenversicherung lohnen kann

Ich nutze den Vorteil eines Privatanlegers gegenüber institutionellen Anlegern und realisiere damit langfristig eine bessere Rendite als die Profis.

Auf meinem Blog berichte ich von meinen Erfahrungen und Recherchen zu allen Themen aus dem Bereich Privatfinanzen.

Die Welt der Finanzen scheint komplex, doch sie ist einfacher als viele denken. Das Verständnis von ein paar Grundprinzipien können dich in die Lage versetzen bessere Finanzentscheidungen zu treffen. Dazu biete ich die Wissensvermittlung dieser Prinzipien an.

Mit meiner professionellen Coaching-Ausbildung zum FCM Finanz Coach kombiniere ich meine Kernkompetenzen und helfe Menschen nachhaltige Finanzentscheidungen zu treffen.

Oft ist nicht ein bestimmtes Finanzprodukt die Lösung, sondern der Umgang mit der persönlichen Intuition und den Emotionen. Für diese Menschen biete ich mein Finanzcoaching an.

Trete mit mir in Kontakt. Wir finden heraus, wie ich dir helfen kann.

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich für den Newsletter an.

Inhalte werden geladen

3 Gedanken zu „Diese russischen Aktien fliegen aus dem Welt-ETF Vanguard FTSE All-World

  1. Wie funktioniert dieser Ausschluss technisch? Ein Verkauf ist ja aufgrund ausgesetztem Handel nicht möglich .. was passiert also wirklich mit diesen Aktien?

    1. Da aktuell kein Handel stattfindet, bleiben die Titel technisch im Portfolio. Ihr Wert wird auf 0 gesetzt, da aktuell auch kein Preis ermittelbar ist. Sobald ein Handel wieder möglich ist, werden sie dann wohl zum Marktpreis veräußert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.